Tätigkeitsgebiete

Arbeitsrecht

Der große Schwerpunkt unserer Kanzlei ist das gesamte Arbeitsrecht, in dem alle drei Rechtsanwälte als Fachanwälte zugelassen sind.

Individualarbeitsrecht

Im Bereich des Individualarbeitsrechts beraten und vertreten wir Arbeitnehmer in allen arbeitsrechtlichen Fragen wie beispielsweise bei Kündigungen, Aufhebungsverträgen, Abmahnungen, Zeugnissen, Versetzungen, Eingruppierungen, Teilzeitarbeit und Befristungen. Darüber hinaus befassen wir uns mit sämtlichen Fragen und Problemen der betrieblichen Altersversorgung und dem Arbeitsrecht für Bühnenmitglieder.

Hinzu kommt die Beratung und Vertretung in sozialrechtlichen Fällen, die in der Regel einen engen Bezug zum Arbeitsrecht haben, wie zum Beispiel im Bereich des Arbeitslosenrechts (Sperre, Ruhen etc.), der Rentenversicherung und auch des Schwerbehindertenrechts.

Kollektives Arbeitsrecht

Im kollektiven Arbeitsrecht umfasst unsere Tätigkeit vor allem die Vertretung von Betriebsräten und Personalräten sowie sonstigen betrieblichen Interessenvertretungen in arbeits- bzw. verwaltungsgerichtlichen Beschlussverfahren. Wir beraten und unterstützen sie in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber über den Abschluss von Betriebs- und Dienstvereinbarungen, insbesondere in Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen, und wirken in Einigungsstellen sowie bei Errichtung von Transfergesellschaften mit.

Einen besonderen Stellenwert in unserer Arbeit nehmen seit einigen Jahren betriebliche Veränderungsprozesse im Sinne von Umwandlungen (Unternehmensfusionen und -spaltungen, Ausgliederungen) einschließlich ihrer individualrechtlichen Auswirkungen ein.

Arbeitsrechtliche Seminare

Schließlich führen wir regelmäßig Seminarveranstaltungen für Betriebs- und Personalräte in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften durch.